Letzter Gruß an einen Pionier

Franco Fassi, der Präsident der Fassi-Gruppe, hat uns plötzlich und unerwartet für immer verlassen. Er hat den Grundstein dafür gelegt, dass wir zu dem werden konnten, was wir heute sind.

Bis zum 1. August dieses Jahres war er mit der ihm eigenen Präsenz und Aufmerksamkeit im Unternehmen tätig. Seinen 89. Geburtstag hatte er im Februar gefeiert und noch in diesem Alter zeichneten ihn die Tatkraft und der Scharfsinn aus, für die er stets bekannt gewesen war.

Franco Fassi hinterlässt uns ein großes Erbe an Werten, die die Identität des Unternehmens ausmachen, und die für ihn von großer Bedeutung waren.

“Wir sind unserer Geschichte immer treu geblieben. Wir sind gewachsen, haben neue Herausforderungen stets angenommen, sind niemals stehen geblieben und haben uns niemals zufriedengegeben.”

– Franco Fassi, Präsident der Fassi-Gruppe

Gerne denken wir mit seinen Worten an ihn zurück. Mehr als alles andere erinnern sie uns an seinen besonderen Stil, seine Sichtweise auf das Leben, seine Arbeit, die für ihn zugleich Lebensinhalt war, und seine große Zuversicht, mit der er die Zukunft sah.